FANBOYS - Wieso, Weshalb, Warum ?


Warum ein Star Wars Fanclub ausgerechnet Fanboys heißt, ist eigentlich schnell erzählt. Wenn zwei gemeinsam ein Hobby betreiben und noch ein Dritter hinzukommt, hat man ja schon fast einen Club gegründet. Ein Hobby, für manche ist es auch eine Lebenseinstellung, macht einfach mehr Spaß, wenn man es zusammen machen kann. Und wenn man etwas zusammen macht, ist das wichtigste der Zusammenhalt und die Freundschaft. Die Freundschaft und der Zusammenhalt unter Star Wars-Fans wird meiner Meinung nach am besten in dem Film Fanboys wiedergespiegelt. Daher war es ein leichtes, einen Namen zu finden. Zunächst nannten wir uns Fanboys - Star Wars Fanclub Amberg-Sulzbach. Und versuchten so gleichgesinnte zu finden. Was zunächst nicht leicht war. Gleichgesinnte zu finden ist in der heutigen Zeit nicht schwer. Gleichgesinnte vor Ort zu finden, umso schwieriger.

Schließlich gelang es doch ein paar aktive Mitstreiter zu finden und zwar nicht nur vor Ort. Gemeinsam beschloss man nun, das Konzept eines örtlichen Clubs etwas abzuändern, da ja das Wichtigste die Freundschaft untereinander sein sollte.

Aus dem Grund wurde schließlich die Idee geboren, unter dem gemeinsamen Label Fanboys zu agieren, jedoch kann jeder vor Ort sein eigenes Chapter gründen und es so mit Leben erfüllen, wie er gerne hätte, ganz ohne Zwänge und Verpflichtungen. Jeder wie er mag und kann. Und wenn es zeitlich und örtlich passt, nutzen schließlich die einzelnen Chapter die Gelegenheit um sich zu treffen.

So kann jeder entsprechend vor Ort seine Aktivitäten und Aktionen planen und koordinieren. Entsprechend kann das Ganze auf der gemeinsamen Homepage www.swfc-fanboys.de dargestellt werden oder wenn bereits eine eigene Page besteht, einfach verlinkt werden.

Wir haben kein Problem damit, wenn bereits jemand schon in einem anderen Club oder Verein sein sollte, und deswegen trotzdem hier auch noch mitmachen möchte. Auch vorhandene Strukturen können gerne als eigenes Chapter genutzt werden. Wichtig ist nur, dass eine gepflegte harmonische Kommunikation vorhanden ist und falls jemand auf der Suche nach Gleichgesinnten sein sollte, hier über diese Plattform auch jemanden findet.

Zum Schluß möchte ich nochmals betonen, dass wir sehr viel Wert auf Freundschaft und dementsprechenden Umgang untereinander legen. Gemeinsame Besuche von Treffen und Veranstaltungen sind geplant (siehe Kalender), ebenfalls weitere Aktionen im Rahmen unserer Möglichkeiten. Sollten noch Fragen sein, wendet Euch einfach an uns.

Näheres unter info@swfc-fanboys.de

Unsere Chapter

http://www.besucherzaehler-counter.de